2007 betrieb Melike Bilir den Ausstellungsraum Walk of Fame in den leerstehenden Ladenräumen eines Briefmarkenshops, eines Schmuck- und eines Textilgeschäfts am Eingang zum Kino Metropolis in der Hamburger Innenstadt. Nachdem die Ladengeschäfte einem modernen Komplex weichen mussten, zog Walk Of Fame 2009 nach St. Georg. Im Jahr 2010 änderte sich der Standort erneut, aus Walk of Fame wird Galerie Melike Bilir.
Alain Kupper, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Philipp Schewe, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
Philip Wiegard, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Markus Lohmann, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Christoph Rothmeier, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Holger Steen, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Mika Neu, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Mika Neu, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Clemencia Labin, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Clemencia Labin, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Dorothea Goldschmidt,Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Dorothea Goldschmidt, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Thomas Ehgartner, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Thomas Ehgartner, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Simon Starke, Ausstellungsansicht,
Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Boran Burchhardt, Ausstellungsansicht,
Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Till F.E. Haupt, Ausstellungsansicht,
Die gute neue Zeit, 2009
 
 
Till F.E. Haupt, Ausstellungsansicht, Die gute neue Zeit, 2009